Kontaktdaten des Unternehmens:

Freie Theologische Hochschule (FTH) Gießen
Tel. +49 (0) 641-979700
E-Mail: info@fthgiessen.de

Unternehmensbezeichnung: Förderverein für evangelikale Theologie und Ausbildung (FTA) e.V.
Rathenaustr. 5-7, 35394 Gießen

Mitglieder des Vorstands (FTA e.V.)

  • Gunter Mandler, 1. Vorsitzender
  • Brigitte Bieber, stellv. Vorsitzende
  • Matthias Hennemann, stellv. Vorsitzender

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

Andreas Steuer, zertifizierter externer Datenschutzbeauftragter
E-Mail: as@dsb.netzwerk-m.de
Tel. +49 (0) 561 93875-14

Datenschutzerklärung

Sie erhalten als Nutzer unserer Internetseite in dieser Datenschutzerklärung alle notwendigen Informationen darüber, wie, in welchem Umfang sowie zu welchem Zweck wir oder Drittanbieter Daten von Ihnen erheben und diese verwenden. Die Erhebung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt streng nach den Vorgaben der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), Art. 6 Absatz 1 als Rechtsgrundlage und des Telemediengesetzes (TMG). Wir fühlen uns der Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten besonders verpflichtet und arbeiten deshalb streng innerhalb der Grenzen, die die gesetzlichen Vorgaben uns setzen.

Die Erhebung dieser personenbezogenen Daten erfolgt auf freiwilliger Basis, wenn uns das möglich ist. Auch geben wir diese Daten nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung an Dritte weiter. Wir sorgen bei besonders vertraulichen Daten wie im Zahlungsverkehr oder im Hinblick auf Ihre Anfragen an uns durch Einsatz einer SSL-Verschlüsselung für hohe Sicherheit. Wir möchten es aber an dieser Stelle nicht versäumen, auf die allgemeinen Gefahren der Internetnutzung hinzuweisen, auf die wir keinen Einfluss haben. Besonders im E-Mail-Verkehr sind Ihre Daten ohne weitere Vorkehrungen nicht sicher und können unter Umständen von Dritten erfasst werden.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten erheben wir im Rahmen von Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur in dem Ausmaß und so lange, wie es zur Nutzung unserer Webseite notwendig ist, beziehungsweise vom Gesetzgeber vorgeschrieben wird. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und halten uns bei Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten streng an die entsprechenden gesetzlichen Vorschriften und an diese Datenschutzerklärung. Fällt der Zweck der Datenerhebung weg oder ist das Ende der gesetzlichen Speicherfrist erreicht, werden die erhobenen Daten gesperrt oder gelöscht.

Regelmäßig kann unsere Webseite ohne die Weitergabe persönlicher Daten genutzt werden. Wenn wir personenbezogene Daten erheben – etwa Ihren Namen, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse – erfolgt diese Datenerhebung freiwillig. Ohne eine ausdrücklich erteilte Zustimmung von Ihrer Seite werden diese Daten Dritten nicht zur Kenntnis gebracht.

Beachten Sie bitte, dass Daten im Internet allgemein nicht immer sicher übertragen werden. Besonders im E-Mail-Verkehr kann der Schutz beim Datenaustausch nicht garantiert werden.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie erhalten jederzeit unentgeltlich Auskunft entsprechend Art. 12, 15 DSGVO über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu Ihrer Person sowie zur Herkunft, dem Empfänger und dem Zweck von Datenerhebung sowie Datenverarbeitung. Außerdem haben Sie das Recht, die Berichtigung (Art. 16), die Sperrung oder Löschung (Art. 17) Ihrer Daten zu verlangen. Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt oder zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung benötigt werden. Damit eine Datensperre jederzeit realisiert werden kann, werden Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten. Werden Daten nicht von einer gesetzlichen Archivierungspflicht erfasst, löschen wir Ihre Daten auf Ihren Wunsch. Greift die Archivierungspflicht, sperren wir Ihre Daten. Für alle Fragen und Anliegen zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter den Kontaktdaten in dieser Datenschutzerklärung bzw. an die im Impressum genannte Adresse.

Newsletter

Sie können sich auf unserer Webseite für den Bezug unseres Newsletters anmelden. Wir benötigen dafür Ihre E-Mail-Adresse. Außerdem müssen wir unter Beachtung der entsprechenden rechtlichen Vorschriften prüfen, ob Sie tatsächlich Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und den Newsletter erhalten möchten. Wir erheben deshalb Informationen, die eine solche Überprüfung möglich machen. Die in diesem Rahmen erhobenen Daten dienen dem Versand und Empfang des Newsletters. Sie haben einen anderen Zweck und werden nicht an Dritte weitergegeben. Es werden außer den für den Newsletterversand notwendigen Informationen keine weiteren Daten von unserer Seite erhoben. Da der Newsletterversand und -empfang von Ihrer Einwilligung abhängig ist, können Sie diese Einwilligung zur Erhebung und Speicherung Ihrer Daten jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Nutzen Sie dazu den „Abmelde-Link“, der im Newsletter bereitgestellt wird.

SSL-Verschlüsselung

Unsere Webseite bedient sich einer SSL-Verschlüsselung, wenn es um die Übermittlung vertraulicher oder persönlicher Inhalte unserer Nutzer geht. Diese Verschlüsslung wird zum Beispiel bei der Abwicklung des Zahlungsverkehrs sowie bei Anfragen aktiviert, die Sie an uns über unsere Webseite stellen. Achten Sie bitte darauf, dass die SSL-Verschlüsselung bei entsprechenden Aktivitäten von Ihrer Seite her aktiviert ist. Der Einsatz der Verschlüsselung ist leicht zu erkennen: Die Anzeige in Ihrer Browserzeile wechselt von „http://“ zu „https://“. Über SSL verschlüsselte Daten sind nicht von Dritten lesbar. Übermitteln Sie Ihre vertraulichen Informationen nur bei aktivierter SSL-Verschlüsselung und wenden Sie sich im Zweifel an uns.

Server Logfiles

Bei den Server Logfiles handelt es sich um anonymisierte Daten, die bei Ihrem Zugriff auf unsere Webseite erfasst werden. Diese Informationen ermöglichen keine Rückschlüsse auf Sie persönlich, sind aber aus technischen Gründen für die Auslieferung und Darstellung unserer Inhalte unverzichtbar. Weiterhin dienen Sie unserer Statistik und der ständigen Optimierung unserer Inhalte. Typische Logfiles sind das Datum und die Zeit des Zugriffs, die Datenmenge, der für den Zugriff benutzte Browser und seine Version, das eingesetzte Betriebssystem, der Domainname des von Ihnen beauftragten Providers, die Seite, von der Sie zu unserem Angebot gekommen sind (Referrer-URL) und Ihre IP-Adresse. Logfiles ermöglichen außerdem eine genaue Prüfung bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite.

Webfonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google Fonts und Adobe Typekit bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google und Adobe aufnehmen. Hierdurch wird Kenntnis darüber erlangt, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde.

Die Nutzung von Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Natürlich können Sie dies mit einer Einstellung Ihres Browsers unterbinden. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Bitte beachten Sie, dass dies externe Dienste sind, die mit unserer Homepage lediglich verbunden sind. Es werden keine direkten personenbezogenen Daten ausgetauscht.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Weitere Informationen zu Adobe Typekit finden Sie unter https://www.adobe.com/de/privacy.html. Hier können Sie auch Ihre Datenschutzeinstellungen für Produkte von Adobe wählen und speichern: https://www.adobe.com/de/privacy/opt-out.html#youruse.

Nutzung von Facebook-Diensten u. Instagram

Auf unserer Homepage verlinken wir auf das soziale Netzwerk Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA sowie zu Diensten und Funktionen des Anbieters Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA. Diese US – amerikanischen Anbieter unterstehen für alle ihre Angebote den in den USA gültigen Datenschutzvorschriften und bei Betätigung innerhalb der Europäischen Union den strengen Richtlinien der DSGVO.

Bitte lesen Sie sich dazu genau die Datenschutzerklärungen der Anbieter durch:

Facebook: de-de.facebook.com/about/privacy
Instagram: www.instagram.com/about/legal/privacy

Externe Medieninhalte

Wir verwenden im Rahmen unseres Internetangebotes teilweise Inhalte, die direkt von Servern der nachfolgend im Einzelnen benannten Anbiter geladen werden. Zweck der Einbindung dieser Inhalte ist es, unser Internetangebot attraktiver zu machen. In dem Zweck, unser Internetangebot attraktiver zu machen besteht zugleich unser berechtigtes Interesse an der Verwendung solcher Fremdinhalte. Rechtsgrundlage für die Nutzung der nachfolgenden Social Media Plugins sind unsere berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Issuu

Unser Internetangebot verwendet Medieninhalte von Issuu. Anbieter ist die Issuu Inc., 131 Lytton Ave, Palo Alto, CA 94301, USA (nachfolgend „Issuu“). Die Inhalte werden von Issuu direkt übermittelt. Beim Aufruf von Seiten unseres Angebots, in die Inhalte von Issuu eingefügt sind, baut der verwendete Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Issuu auf. In diesem Zusammenhang wird Ihre IP-Adresse erfasst, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben, und ggf. weitere Daten, die Issuu im Zusammenhang mit der Verbindung ermitteln kann. Bei angemeldetem Issuu-Nutzerkonto ist es Issuu zudem möglich, den Webseitenbesuch Ihrem Konto zuzuordnen. Issuu setzt Cookies zur Analyse ein. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieses Internetangebotes vollumfänglich nutzen können. Die erfassten personenbezogenen Daten werden möglicherweise auf Servern in den USA gespeichert.

Weitere Informationen wie Issuu mit Ihren personenbezogenen Daten umgeht finden Sie in der Datenschutzerklärung: https://issuu.com/legal/privacy.

YouTube

Unser Internetangebot verwendet Medieninhalte der Plattform YouTube. Anbieter ist die Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend „Google“).

Zweck ist die Anzeige von Inhalten der Plattform YouTube im Rahmen unseres Internetangebotes. Dieser Dienst erfasst Ihre IP-Adresse und ggf. weitere von Google für YouTube benötigte Daten. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden möglicherweise auf einem Server in den USA gespeichert. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von uns oder Google verarbeiten.

Google ist dem EU/US Privacy-Shield-Abkommen beigetreten, hat sich damit zur Einhaltung europäischer Datenschutzstandards bekannt und erfüllt damit die Anforderungen der EU zur Legitimierung des Datentransfers personenbezogener Daten in die USA. Informationen zur Selbstverpflichtung von Google finden Sie unter https://www.privacyshield.gov.

Weitere Informationen wie Google mit Ihren personenbezogenen Daten umgeht finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.