Prof. Dr. Ulrike Treusch

 

Ulrike Treusch, Professorin für Historische Theologie an der FTH Gießen, wurde Anfang September in den Vorstand der International Society for the Study of Medieval Theology (Internationale Gesellschaft für Theologische Mediävistik, IGTM) gewählt. Zusammen mit Dr. Krijn Pansters (Utrecht), Prof. Dr. Ines Weber (Linz) und Dr. Jan C. Klok (Hoeven) wird sie in den kommenden drei Jahren die Arbeit dieser wissenschaftlichen Vereinigung im Vorstand mitgestalten und dabei die Aufgaben von Geschäfts- und Schriftführerin übernehmen.

Die IGTM dient dem Austausch und der Verständigung von Forschenden im Bereich der theologischen Mediävistik und ist international, interkonfessionell und interdisziplinär ausgerichtet. Prof. Treusch ist mit ihrem Interesse an spätmittelalterlicher Theologie und Frömmigkeit seit einigen Jahren Mitglied der Gesellschaft. Die FTH freut sich über die Berufung von Prof. Treusch in den Vorstand dieses angesehenen Forschungsverbundes.