Prof. Dr. Helge Stadelmann

Professor für Praktische Theologie

Abteilungsleiter Praktische Theologie

Altrektor

Kontakt:

Rathenaustraße 5–7, 35394 Gießen
E-Mail: stadelmann@fthgiessen.de

I. Biographie

2013–Professor für Praktische Theologie, FTH Gießen
2008–2012Hochschuldozent für Praktische Theologie, FTH Gießen
1994-2015Rektor, FTH Gießen (bzw. -2008 FTA Gießen)
1997-Gastprofessor für Praktische Theologie, Evang.-Theol. Faculteit Leuven / Belgien
1990-2008Dozent für Praktische Theologie und Hermeneutik, FTA Gießen
1986-1989Dozent für Neues Testament, Hermeneutik und Homiletik, FTA Gießen
1979-1986Dozent an den Bibelschulen Brake (Lemgo) und Wiedenest (Bergneustadt)
1980Promotion zum Dr. theol. (insigni cum laude) an der Theol. Fakultät der Universität Basel bei Prof. Dr. Bo Reicke im Bereich Neues Testament und Frühjudentum
1970-1979Theologiestudium in Basel, Dallas (S.T.M., Gewinn des Henry-Thiessen-Preises für NT) und Cambridge (Ph.D.-Candidate)
1970Abitur, Alexander von Humboldt Gymnasium, Lauterbach (Hessen)

II. Forschungsschwerpunkte

  • Homiletik (Kommunikative Auslegungspredigt, New Homiletic)
  • Postmoderne Hermeneutik und Praktische Theologie
  • Integrativer Gottesdienst / Kasualien im freikirchlichen Kontext (Taufe)
  • Vorgeschichte der neueren Praktischen Theologie (Johann Jakob Rambach als Prakt. Theologe)
  • Kirche und Judentum

III. Publikationen in Auswahl

Bücher

  • (mit Stefan Schweyer), Praktische Theologie: Ein Grundriss für Studium und Gemeinde, Gießen 2017
  • Kommunikativ predigen. Plädoyer und Anleitung für die Auslegungspredigt, Witten 2013; = überarbeitete u. erweiterte Fassung von: Evangelikale Predigtlehre, Witten 2005 (²2008)
  • (mit Berthold Schwarz), Heilsgeschichte verstehen. Warum man heilsgeschichtlich denken sollte, wenn man die Bibel nicht missverstehen will, Dillenburg 2008
  • (Hg.), Den Sinn biblischer Texte verstehen. Eine Auseinandersetzung mit neuzeitlichen hermeneutischen Ansätzen, Gießen 2006
  • (mit Thomas Richter), Bibelauslegung praktisch. In zehn Schritten den Text verstehen, Wuppertal 2006 (82016)
  • Evangelikales Schriftverständnis, Hammerbrücke 2005 (³2008)
  • (Hg.), Bausteine zur Erneuerung der Kirche. Gemeindeaufbau auf der Basis einer biblisch erneuerten Ekklesiologie, Gießen 1998
  • Der Epheserbrief (Edition-C-Bibelkommentar 14), Neuhausen-Stuttgart 1993; Taschenbuchausgabe 1996
  • Ben Sira als Schriftgelehrter. Eine Untersuchung zum Berufsbild des vor- makkabäischen Sofer unter Berücksichtigung seines Verhältnisses zu Priester-, Propheten- und Weisheitslehrertum (Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament II / 6), Tübingen 1980

Aufsätze, Lexikonartikel

  • Predigen im Kontext des demographischen Wandels: Ein Beitrag zu einer Senioren-sensitiven Homiletik, in: Biblisch erneuerte Theologie 1, 2018 (im Druck)
  • Evangelist, in: Evangelisches Lexikon für Theologie und Gemeinde, Neuausgabe, Holzgerlingen 2017, 1906-1908
  • Die Predigt bei Martin Luther, in: Martin Luther: Aus Liebe zur Wahrheit. Die bleibende Bedeutung der Anliegen des Reformators für heute, Hg. B. Schwarz, Dillenburg / Nürnberg 2016, 151-163
  • Die Christliche Taufe als Konversionstaufe. Exegetische und Praktisch-theologische Erwägungen zur Taufe auf den Namen Jesu, in: Christozentrik. Festschrift zur Emeritierung von Armin Mauerhofer (Studien zu Theologie und Bibel 17), Hg. J. Buchegger / S. Schweyer, Wien 2016, 177-192
  • Adressing an Aged Generation: Preaching in the Context of Demographic Change in a Western European Society, Konferenzband der Internationalen Tagung der Societas Homiletica in Madurai / Indien 2014 (angenommen)
  • Efésios 5.26 – A metáfora baptismal e os banhos rituais judaicos, Revista Batista Pioneira, 3 (2/2014), 291-300
  • Konfliktherd `Heiliges Land´: Bemerkungen zu einem zentralen Brennpunkt der Nahostkrise, In: Wem gehört das `Heilige Land´? Christlich-theologische Überlegungen zur biblischen Landverheißung an Israel, Hg. B. Schwarz (EDIS 6), Frankfurt 2014, 3-19
  • Postmoderne Hermeneutik und christliche Predigt: Zum Umgang mit biblischen Texten in der neueren Praktischen Theologie und der `New Homiletic´, in: Für eine reformatorische Kirche mit Biss. FS A. Sierszyn, Hg. S. Grosse / H. Klement (Studien zu Theologie und Bibel 10), Berlin / Münster 2013, 67-86
  • Jesus Sirach, Lexikon zur Bibel, Hg. Rienecker / Maier / Schick / Wendel, Witten 2013, 617-618
  • The Role of Exegesis and Biblical Texts in Preaching the New Testament: Engaging with the `New Homiletic´, in: `We Proclaim the Word of Life´. Preaching the New Testament today, Hg. Ian Paul / David Wenham, Nottingham 2013, 225-241
  • Louvor e Adoracao: Musica Popular Crista no Culto, Revista Batista Pioneira, 1 (1/2012), 103-121
  • Praise & Worship: Christliche Popularmusik im Gottesdienst, in: Freie Gottesdienste zwischen Liturgie und Event, Hg. Stefan Schweyer (Studien zu Theologie und Bibel 7), Wien / Berlin / Münster 2012, 23-38
  • Kirchentheorie als kontextualisierte Ekklesiologie: Notwendige Prolegomena für Praktische Theologie und Missionswissenschaft, in: Mission und Reflexion im Kontext. Perspektiven evangelikaler Missionswissenschaft im 21. Jahrhundert (FS Klaus Müller), Hg. Friedemann Walldorf / Lothar Käser u.a., Nürnberg / Bonn 2010, 399-413
  • Predigtpraxis und Predigtverständnis in den Freikirchen, in: Lebendige Seelsorge 60, 1/2009 (Themenheft `Profiliert predigen´), 55-59
  • `Die Juden hertzlich lieben´: Johann Jacob Rambach und die Zukunft des jüdischen Volkes, In: Christen, Juden und die Zukunft Israels, Hg. B. Schwarz / H. Stadelmann (EDIS 1), Frankfurt 2009, 213-234
  • Was Evangelikale gerne in den gesamtkirchlichen Dialog einbringen, in: zur debatte: Themen der Katholischen Akademie in Bayern 37, 5/2007, 8-10
  • Was macht die Rede zur Predigt?, in: Predigt in einer polyphonen Kultur, Hg. H. Kerner, Leipzig 2006, 29-45
  • Die Wende vom Text zum Hörer: Der Paradigmenwechsel zur emanzipatorischen Hermeneutik in der Praktischen Theologie, in: Den Sinn biblischer Texte verstehen, Hg. H. Stadelmann, Gießen 2006, 29-49
  • Demographie und die Zukunft des Gemeindebaus: Perspektiven für die erste Hälfte des 21. Jahrhunderts, Jahrbuch für evangelikale Theologie 20, 2006, 7-23
  • Ephesians 5:26: The Baptismal Metaphor and Jewish Ritual Baths, in: Interpreting the New Testament Text: Introduction to the Art and Science of Exegesis, Hg. D.L. Bock / B.M. Fanning, Wheaton 2006, 401-407
  • Seelsorge und Psychologie, Psychotherapie, Psychiatrie: Helfendes Handeln im Grenzbereich, in: Gemeindeorientierte Seelsorge. Möglichkeiten und Grenzen, Hg. Matthias Burhenne, Hammerbrücke 2006, 111-160
  • Gegenstand und Methode der Praktischen Theologie: Thesen aus evangelikaler Sicht, Jahrbuch für Evangelikale Theologie 15, 2001, 69-79
  • Exegeomai, in: Theologisches Begriffslexikon zum Neuen Testament, Bd. 2, 2000, 1923-1924
  • Hermeneuo, in: Theologisches Begriffslexikon zum Neuen Testament, Bd. 2, 2000, 1924-1925
  • The Need for Ecclesiological Prolegomena in the Pursuit of Practical Theology, Trinity Journal 19 NS, 1998, 219-233
  • „Schriftgemäßheit“ in der pietistischen Hermeneutik Johann Jacob Rambachs, in: Dein Wort ist die Wahrheit: Festschrift für Gerhard Maier, Hg. E. Hahn u.a., Wuppertal/Zürich 1997, S. 315-331
  • Noutheteo, in: Theologisches Begriffslexikon zum Neuen Testament, Bd. 9, 1997, 380-381

Ausgewählte Rezensionen in theologischen Zeitschriften

  • Hempelmann, H. (Hg.), Handbuch Taufe, Neukirchen-Vluyn 2013 // Ruddat, G. (Hg.), Taufe – Zeichen des Lebens, Neukirchen-Vluyn 2013, in: Jahrbuch für evangelikale Theologie 28, 2014, 344-347
  • Stolz, J. / O. Favre u.a., Phänomen Freikirchen. Analysen eines wettbewerbsstarken Milieus (CULTuREL: Religionswissenschaftliche Forschungen 5), Zürich 2014, in: Jahrbuch für evangelikale Theologie 29, 2015, 356-358

IV. Mitgliedschaften

  • Societas Homiletica
  • Arbeitsgemeinschaft für Homiletik
  • Gesellschaft für Evangelische Theologie
  • Arbeitskreis für evangelikale Theologie

V. Sonstige Aktivitäten

  • Pastor im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden (ehrenamtlich Pastor der EFG Hohenahr-Erda)
  • Stv. Vorsitzender des Evangelischen Arbeitskreises im Kreisverband Gießen der CDU sowie Mitglied im Landesvorstand des EAK
  • Stadtverordneter und stv. CDU-Vorsitzender, Pohlheim