Podcast

FTHpodcast ist Ihre Audioplattform, in der fachkundige Dozenten, Dozentinnen und Wegbegleiter der Freien Theologischen Hochschule Gießen verschiedene theologische Themen und Fragen rund um die Bibel behandeln. Und das auf eine bibeltreue, fundierte und verständliche Art und Weise. Wir wollen Gott erkennen, Sein Wort erforschen und Sie für Ihren Dienst für Jesus zurüsten.

Jeden Freitag um 16:00 Uhr eine neue Folge!

Jetzt über unsere Homepage hören, Feed abonnieren oder die gängigen Plattformen nutzen:

Vorehelicher Sex ist in unserer Gesellschaft längst Normalität. Und so stellen sich viele junge Menschen die Frage, warum man überhaupt warten sollte und was die Bibel dazu sagt. Diese Fragen beantwortet Prof. Dr. Joel White, Professor für Neues Testament an der FTH, in dieser Folge von FTHpodcast.

Dieser Frage geht Dr. Carsten Polanz, Dozent für Islamwissenschaft an der FTH, in diesem Podcast nach. Dabei zeigt er auf, wie man sie differenziert, mit einem klaren Standpunkt und dennoch in Liebe zu Muslimen beantworten kann.

Die Geschichte von Jesus ist die wichtigste Geschichte aller Zeiten. Davon ist Dr. Markus Spieker überzeugt, Chefreporter beim MDR. In seinem 1.000-Seiten-Werk „Jesus – eine Weltgeschichte“ bettet er die Jesus-Geschichte in die gesamte Weltgeschichte ein. Die Botschaft von Jesus brachte Weite, Farbe und Fülle in die Welt – so Markus Spieker im FTHpodcast.

Das Wachstum der Freikirchen befindet sich in einer Krise. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie von Prof. Dr. Philipp Bartholomä, Professor für Praktische Theologie an der Freien Theologischen Hochschule Gießen. Welche Gründe das hat und wie Gemeinden darauf reagieren können, dazu gibt Prof. Bartholomä in dieser Folge vier Tipps.

Die Arbeit unter Kindern und Jugendlichen steht in der heutigen Zeit vielen Herausforderungen entgegen. Fakt ist jedoch, dass sie von enormer Bedeutung für die Zukunft der Gemeinden ist. Weshalb dies so ist und wie Gemeinden auf die gegenwärtigen Herausforderungen in der Kinder- und Jugendarbeit reagieren können, erklärt Judith Hildebrandt. Sie ist an der FTH für das Fachgebiet “Missionarische Kinder- und Jugendarbeit” zuständig.

Viele Leiterinnen und Leiter sehen sich nicht zuletzt angesichts der Corona-Krise vor großen und neuen Herausforderungen. Wie können Leiter gerade in der Krise weise und richtig handeln? Prof. Dr. Stephan Holthaus, Rektor der Freien Theologischen Hochschule Gießen, gibt in dieser Episode einige wertvolle Hinweise aus seiner Erfahrung.