Prof. Helmuth Pehlke, Th.D. (Dallas Theological Seminary)

Senior Research Professor für Altes Testament für die deutsche Außenstelle des Southwestern Baptist Theological Seminay, Ft. Worth, Texas, USA am Bibelseminar Bonn

Kontakt:

Rathenaustraße 5–7, 35394 Gießen
E-Mail: pehlke@fthgiessen.de

I. Biographie

2017-Senior Research Professor für Altes Testament am SWBTS, Ft. Worth, USA
2016-2017Research Professor für Altes Testament am SWBTS, Ft. Worth, USA
2005-2016Professor für Altes Testament Southwestern Baptist Theological Seminary,
Ft. Worth, Texas, USA
2016Emeritierung FTH Gießen
1985Th.D. in Semitistik und Altes Testament, Dallas Theological Seminary, USA
1978Th.M., Dallas Theological Seminary
1970Englisches Sprachdiplom, Royal Society of Arts, London, UK
1969Diplom in Englischer Sprache und Literatur, University of Cambridge, UK
1968Diplom in Theologie, Theologische Abteilung der Bibelschule Bergstraße in Seeheim (Vorläufer der FTA/FTH)
1966Diplom in Mission, Bibelschule Brake

Lehrtätigkeit

2005-2016Professor für Altes Testament Southwestern Baptist Theological
2000-2009Co-Promotor, Abteilung Altes Testament der Universität Kampen, Holland
1987-2005Abteilungsleiter Altes Testament, FTA Gießen
1983-2005Dozent für Semitistik und Altes Testament, FTA Gießen
1980-1983Lehr-Assistent in der Abteilung für Semitistik und Altes Testament, Dallas Theological Seminary, USA
1978-1980Assistent für Textkritik und Ugaritisch, Dallas Theological Seminary
1970-1975Dozent für Bibel und Evangelistik, Bibelschule Bergstraße, Seeheim

II. Forschungsschwerpunkte

  • Urgeschichte (Gen 1-11)
  • Umwelt des Alten Testaments
  • Biblische Archäologie
  • Einleitung in das Alte Testament
  • Gesetzestexte des Alten Testaments
  • Apokalyptik

III. Publikationen in Auswahl

Bücher

  • Herausgeber der deutschen Fassung von Eugene H. Merrill (Kingdom of Priests), Die Geschichte Israel. Ein Königreich von Priestern, Holzgerlingen 2001
  • Herausgeber von: Zur Umwelt des Alten Testaments, Holzgerlingen 2002, darin:
    •    Schriftlichkeit im Alten Vorderen Orient und im Alten Testament, 12-41
    •    Bünde im Alten Vorderen Orient und im Alten Testament, 76-113
    •    Propheten im Alten Vorderen Orient und im Alten Testament, 154-187
  • An Exegetical and Theological Study of Genesis 49:1-28. ThD Dissertation Dallas Seminary, 1985, Ann Arbor 1991
  • A Catalogue and Bibliography for Old Aramaic and Offical Aramaic Inscriptions, Dallas Theological Seminary, 1981
  • The Literary Background of the Wife-Sister Stories in Genesis. ThM Thesis, Dallas Theological Seminary, 1978

Aufsätze, Lexikonartikel

  • Metallurgy, in: Dictionary of Daily Life in Biblical and Post-Biblical Antiquity, Hg. E. M. Yamauchi / M. R. Wilson, Bd. 3, Peabody/MA 2015, 300-337
  • Mining, in: Dictionary of Daily Life in Biblical and Post-Biblical Antiquity, Hg. E. M. Yamauchi / M. R. Wilson, Bd. 3, Peabody/MA 2015, 364-387
  • Zur geschichtlichen Vertrauenswürdigkeit des Alten Testaments, in: BSB online Journal 1, 2012, 26-43
  • Historisch vertrauenswürdig, in: factum 7, 2012, 42-47
  • Außerbiblisch gut belegt, in: factum 8, 2012, 40-44
  • Die Bibel. Eine Heilige Schrift – zwei Teile, in: Orientierung in orientierungsloser Zeit. FS für Paige Patterson zum 70. Geburtstag, Hg. F. Jung, Lage 2012
  • Eschatologie im Alten Testament, in: BSB online Journal 2, 2011, 38-51
  • Anmerkungen zu Gen 9:6, in: Sprache lieben – Gottes Wort verstehen. Beiträge zur biblischen Exegese. FS für Heinrich von Siebenthal, Gießen 2011, 75-86
  • Eschatologie im Alten Testament, in: BSB online Journal 2, 2011, 38-51
  • Erzählliteratur in der Bibel, in: Impulse, Mai 2010, 5-6
  • Der Auftrag der Propheten, in: Das Fundament 104, 2/2007, 4-16
  • Sind die alttestamentlichen Gesetze für den Christen verbindlich, Der Evangelist 2, 2006, 8-15
  • Glauben und Handeln im Alten Testament, in: Jahrbuch für Evangelikale Theologie 19, 2005, 73-92
  • Faith and Conduct in the Old Testament, in: Southwestern Journal of Theology 48, 2005, 51-67
  • Der Versuch einer heilsgeschichtlichen Einordnung von Matthäus 24 und 25, in: Bibel und Gemeinde 101/3, 2001, 3-13
  • Das Verhältnis der Archäologie zur Exegese, dargestellt an drei Beispielen, in: Jahrbuch für Evangelikale Theologie 10, 1996, 7-32
  • Salomo, Das Große Bibellexikon, Bd. 3, Wuppertal 1989, 1320-1323
  • König/Königtum, in: Das Große Bibellexikon, Bd. 2, Wuppertal 1988, 805-808
  • Levitikus/ 3. Buch Mose, in: Das Große Bibellexikon, Bd. 2, Wuppertal 1988, 885-888
  • Mose, in: Das Große Bibellexikon, Bd. 2, Wuppertal 1988, 992-996
  • Strafe/Straftat, in: Das Große Bibellexikon, Bd. 3, Wuppertal 1988, 1489-1494
  • Anmerkungen zur Exegese des Dekalogs, in: Begründung ethischer Normen. Bericht von der 5. Theologischen Studienkonferenz des Arbeitskreises für evangelikale Theologie (AfeT) vom 9.-12. Sept. 1987 in Tübingen, Hg. Helmut Burkhardt,  Wuppertal 1988, 49-66
  • Verantwortlich für die Rezensionen Altes Testament im Jahrbuch für Evangelikale Theologie, 1988-2000
  • Herausgeber der Editon C Altes Testament, Holzgerlingen/Witten 1996-
  • Zahlreiche Rezensionen in nationalen und internationalen Fachzeitschriften.

IV. Mitgliedschaften

  • Arbeitsgemeinschaft für evangelikale Theologie (AfeT)
  • Facharbeitsgruppe Altes Testament (FAGAT)
  • Federation of European Evangelical Theologians (FEET)
  • Evangelical Theological Society (ETS)
  • Society for Biblical Literature (SBL)
  • Institute for Biblical Research (IBR)
  • American School of Oriental Research (ASOR)

V. Auszeichnungen

  • The William M. Anderson Scholarship Award, Dallas 1985