Freie Theologische Hochschule Gießen

Unsere heutige Welt ist in vielen Bereichen eine unpersönliche und distanzierte Welt geworden. Viele Dinge erledigt man online. Doch was, wenn man sich bspw. in einer Krise befindet, in Not gerät? Dann braucht man u. U. einen Seelsorger.
Doch was ist eigentlich „Seelsorge“, was sagt die Bibel dazu und wie kann man Menschen seelsorgerlich begleiten? Das erklärt Prof. Dr. Helge Stadelmann, Professor für Praktische Theologie und Seelsorger mit jahrelanger Erfahrung.

Zurück