Freie Theologische Hochschule Gießen

Unsere Welt befindet sich bekanntermaßen seit nun gut einem Jahr in einer außergewöhnlichen Situation, nämlich in der Corona Krise. Und mittlerweile ist man an einem Zeitpunkt angekommen, wo man zurückschaut und diese außergewöhnliche Zeit reflektiert. Und eine Frage, die dabei aufkommen kann oder vielleicht sogar sollte, ist: “Was können wir aus der Corona Krise lernen?”
Darüber spricht Prof. Stephan Holthaus, Rektor der Freien Theologischen Hochschule Gießen, in dieser Episode.